Willkommen auf bridgesolution.de

Mein Name ist Wilfried Bitz und betreibe bridgesolution.de. Ich bin seid 1990 in der IT tätig als Softwareentwickler, Berater und Blogger. Bitte schauen Sie sich auf meiner Homepage in Ruhe um. In den folgenden Beiträgen finden Sie einen Teil meiner durchgeführten Projekte.

Ich freue mich auf Ihre Kontaktaufnahme !

Wilfried Bitz
Senior Developer & Blogger

WCF Service – Windows Communication Foundation

WCF Service – Windows Communication Foundation

Windows Communication Foundation (WCF) ist Microsofts einheitliches Programmiermodell zum Erstellen von dienstorientierten Anwendungen. Es ermöglicht Entwicklern das Erstellen sicherer, zuverlässiger und transaktiver Lösungen für die plattformübergreifende Integration und bietet umfassende Interoperabilität mit vorhandenen Investitionen.

Durch die WCF werden verschiedene Kommunikationstechnologien wie zum Beispiel DCOM oder Web Services unter einer einheitlichen Programmierschnittstelle zusammengefasst. Mit der WCF wird das .NET Remoting abgelöst. WCF kann für die Entwicklung Service-orientierter Architekturen verwendet werden. Die Windows Communication Foundation ermöglicht auch Interoperabilität zu Java Web Services, welche mittels Web Service Interoperability Technology umgesetzt wurden.

Im Rahmen eines Kundenprojektes werden Adressdaten mit einen WCF Service via https:// synchron gefiltert nach bestimmten Kriterien abgerufen. Die Daten werden von einem MS SQL Server bereitgestellt. Jeder Datenabbruf wird protokolliert ist per SSL verschlüsselt. Der WCF Service  wurde in Visual Studio  2012 realisiert. Als Dialekt wurde VB.Net verwendet.

Ein WCF Service ist vielseitig einsetzbar, sehr sicher und performant. Eine weitere Einsatzmöglichkeit wäre zum Beispiel das Abrufen von Daten von einen entfernten Datenbankserver. Es müssen dabei keine zusätzlichen Ports neben den Standardports geöffnet werden. Eine interessante Alternative Daten abzurufen gegenüber den klassichen Methoden.

Bild-Quellenhinweis: https://microsoftmentalist.files.wordpress.com/2011/12/image2.png

Exchange-Server – Transportregel-Agent

Exchange-Server – Transportregel-Agent Transportregel-Agent für die projekt spezifische Verteilung von Mails innerhalb eines Unternehmens.

Der Transportregel-Agent für die projekt spezifische Verteilung von Mails ist im Rahmen eines Kundenauftrages entstanden. Im Rahmen eines Projektes müssen bestimmte Mails mit bestimmten Absendern, Empfängern oder bestimmten Betreffzeilen im Unternehmen an alle Projektteilnehmer verteilt werden. Es wurde zahlreiche Regeln definiert die über das normale Regelwerk von Exchange weit hinaus gehen. Die Informationen befinden sich dynamisch in einer MS SQL Datenbank die vom Kunden individuell gepflegt werden kann. Der Kunde hat dadurch die Möglichkeit das Regelwerk selbstständig anzupassen und kann darüber hinaus neue Projekte definieren.

Das Exchange-Server – Transportregel-Agent wurde in Visual Studio 2012 realisiert.

ic660056

Yamal – Outlook-Addin für projekt spezifische Archivierung von Mails

Yamal – Outlook-Addin für projekt spezifische Archivierung von Mails

Das Addin für die projekt spezifische Archivierung von Mails ist im Rahmen eines Kundenauftrages entstanden. Im Rahmen eines Projektes müssen bestimmte Mails die vordefinierte Kriterien erfüllen gesondert in ein Archiv verschoben und archiviert werden. Dies wurde in Form eines Outlook Addin realisiert mit verschiedenen Optionen und Dialogen. Die Bilder sollen beispielhaft zeigen in wieweit Outlook an individuellen Anforderungen angepasst werden kann.

yamal 1

yamal 2

Das Addin wurde in Visual Studio 2012 realisiert.

LPNet – Lagerplatzverwaltung

Kurzbeschreibung:
Die Lagerplatzverwaltung wurde für eine strukturierte Elektronikteile Lagerhaltung entwickelt. Das Lager besteht aus mehreren Hallen und innerhalb der Hallen gibt es mehrere Regalreihen mit den einzelnen Lagerplätzen. Man kann Artikel platzieren, umlagern oder suchen. In der Kommissionierung werden für den Lageristen optimierte Abholfahrpläne automatisch generiert. LPNet ist eine Weiterentwicklung der alten Lagerplatzverwaltung die noch in Visual Basic 6 geschrieben wurde. Das Masken-Layout wird per Codierung zur Laufzeit generiert sodass z.B. Design-Änderungen parametrisiert durchgeführt werden können. Eine Import/Export Schnittstelle wurde per RFC realisiert.
Die Anwendung wird heute noch von mir weiter betreut und weiterentwickelt.

Anwendungstitel: LPNet – Lagerplatzverwaltung
Entwicklungsumgebung: Visual Studio 2008, VB.Net, MS SQL Server 2008
Schnittstellen: SAP, ASCII, OTTO, REWE, MS EXCEL, FTP, etc.
Zeitraum: 2008 bis laufend

1

2

3

Eventmanager – automatisierte zeitgesteuerte Prozesse steuern und monitoren

Eventmanager – automatisierte zeitgesteuerte Prozesse steuern und Monitoren

Diese Anwendung läuft schon viele Jahre stabil auf einen Kundenserver. Stetig kommen neuen Aufgaben für den Eventmanager hinzu. Es werden z.B. Dateien per FTP zeitgesteuert hochgeladen oder Daten zwischen SAP und einer Anwendung synchronisiert. Darüber hinaus können externe Prozesse gestartet werden.

eventmanager 1

eventmanager 2

Die Anwendung wurde in VB.NET realisiert. Als Backend wird ein MS SQL Server eingesetzt. Es ist grundsätzlich jeder Art von Prozess denkbar. Individuelle Anpassungen an Ihre Anforderungen sind möglich.

OnlyStore – Outlook-Postfacharchivierung inkl. Anlagen als PDF oder DOC

OnlyStore
Outlook-Postfacharchivierung inkl. Anlagen als PDF oder DOC

Diese Anwendung entstand aufgrund vieler Kundenanfragen und wird zahlreich erfolgreich eingesetzt.

Eingehende Mails und Anlagen werden strukturiert archiviert und als PDF, DOC, MSG oder TXT Datei abspeichert. Mit individuellen Regeln kann ein eigenes Dokumenten-Archiv aufgebaut werden oder in ein bestehendes Archivsystem hinein exportiert werden. Das dynamisch wachsende Regelwerk übernimmt nach und nach immer mehr Aufgaben und automatisiert die Vorgänge. Optional auch direkte Archivierung Ihres POP3 Postfach. Es können auch bestimmte Mails verschoben oder gelöscht werden. Darüber hinaus können externe Prozesse wenn eine Bedingung erfüllt ist angestoßen werden. Vielseitige Einsatzmöglichkeiten die Sie in Ihrer individuellen Infrastruktur implementieren können.

Onlystore 1

Onlystore 2

Die Anwendung wurde mit VB.NET realisiert und kann auf Ihre individuellen Bedürfnisse angepasst werden.

reprosys – Reprografie Dienstleister Webfrontend

Kurzbeschreibung:
Das Dienstleisterfrontend dient zum einen der internen Prozessoptimierung und einer zentralen Datenhaltung für Reprografen. Eingehende Aufträge können verwaltet und in den Produktionablauf direkt verarbeitet werden. Auf der anderen Seite können die einzelnen beteiligten Gewerke eines Bauobjekts Pläne einstellen auf denen alle Projektteinehmer zugreifen können. Eine Versionsverwaltung sorgt dafür das jeder den gleichen Stand hat. Die Anwendung läuft intern beim Reprogafen als Intranet-Anwendung auf einem zentralen Webserver. Als Backend dient ein MS SQL Server 2005.

Anwendungstitel: reprosys – Reprografie Dienstleister Webfrontend
Entwicklungsumgebung: Visual Studio 2005, ASP.Net, VB.Net, MS SQL Server 2005
Zeitraum: 2004 bis 2008

5

6

7

Auftrag – Verwaltungs Software

Kurzbeschreibung:
Weiterentwicklung einer Auftragverwaltungs Software in Visual Basic und SQL Server. Qualitätssicherung und Dokumentation. Entwicklung gezielter Verbesserungen in Zusammenarbeit mit den Mitarbeitern.

Anwendungstitel: Auftrag – Verwaltungs Software
Entwicklungsumgebung: Visual Basic 6
Schnittstellen: MS Office
Zeitraum: 2002 – 2004

Finanz – Planungssoftware

Kurzbeschreibung:
Mitentwicklung einer Finanzplanungssoftware in VBA. Bei diesem Programm handelt es sich um eine Auswertungssoftware mit aufwendigen Grafiken in Excel. Features: Vermögensbilanz, Liquiditätsentwicklung, Risikosituation, Gegenüberstellung Status Quo und Szenario, etc.

Anwendungstitel: Finanz – Planungssoftware
Entwicklungsumgebung: VBA
Schnittstellen: MS Office
Zeitraum: 2003