Wer und was ist LaterPay ?

Das Unternehmen LaterPay hat seinen Sitz in München. LaterPay ist eine Technologie, wo der Leser einzelne digitale Inhalte wie zum Beispiel VB.Net Sourcecodes legal für niedrige Beträge kaufen kann, das sogenannte Mikropayment nach dem Prinzip „Jetzt lesen, später zahlen“. Für die Nutzung von LaterPay fallen für Sie als Leser keine weiteren Gebühren an. Sie bezahlen ausschließlich jene Artikel, die Sie wirklich lesen – und zwar erst dann, sobald Sie die Summe von 5 Euro erreicht haben.

So funktioniert LaterPay:

LaterPay funktioniert wie ein „digitaler Bierdeckel“: Sie können die bepreisten Artikel sofort lesen. Erst wenn Sie so viele Artikel gelesen haben, dass insgesamt fünf Euro zusammengekommen sind, bitten wir Sie, sich einmalig zu registrieren und die Gesamtsumme von fünf Euro zu bezahlen – ganz einfach per Kreditkarte, Überweisung oder Bankeinzug. Diese Lösung ist einfach und schnell zu bedienen. Sie können die bepreisten Artikel sofort lesen. Erst wenn Sie so viele Artikel gelesen haben, dass insgesamt fünf Euro zusammengekommen sind, bitten wir Sie, sich einmalig zu registrieren und die Gesamtsumme von fünf Euro zu bezahlen – ganz einfach per Kreditkarte, Überweisung oder Bankeinzug. Diese Lösung ist einfach und schnell zu bedienen. Außerdem können Sie die Bezahlartikel auch mit einem Tagespass lesen, der Ihnen für 24 Stunden Zugang auf alle Artikel gibt. Bei umfangreicheren Artikeln die mehr als 0,99EUR kosten, muss der Registrierungsvorgang vor dem Lesen des Artikels durchgeführt werden.

Woher weiß LaterPay, was ich gekauft habe ?

LaterPay merkt sich das Gerät, mit dem Sie auf Premium-Inhalte bei bridgesolution BLOG zugreifen. So kann LaterPay Ihre Einkäufe abrechnen, ohne dass Sie sich vorab registrieren oder einloggen müssen. LaterPay merkt sich nicht, wie lange Sie auf einer Seite bleiben, nicht auf welcher Seite Sie vor einem Kauf waren. LaterPay verkauft auch keine Daten.
Dieses sogenannte FairTrack-System ist hier von LaterPay näher beschrieben.

Das faire Mikro-Zahlsystem:

Natürlich kann man das LatePay-Zahlsystem umgehen. Ich hoffe aber das der Gedanke Sourcecode gegen Mikrogebühr sich in den Köpfen durchsetzen wird. Der Vorteil liegt auf der Hand. Werbefreie Zonen und legale Downloadmöglichkeit von professionellen Sourcecode für Ihre Programme. Ich finde das ist ein faires Angebot.

Wo können Sie LaterPay überall einsetzen ?

LaterPay wird bereits von vielen anderen Medienangeboten und Autoren eingesetzt. Dort können Sie mit Ihrem LaterPay Konto nach Registrierung das faire Zahlsystem ebenfalls nutzen.

Wie geht LaterPay mit meinen Daten um ?

LaterPay ist ein deutsches Unternehmen mit Sitz in München und betreibt seine Server in Deutschland. Ihre Daten werden nicht auf verteilten Servern in der ganzen Welt gespeichert, sondern bleiben in Deutschland.

LaterPay speichert nur die personenbezogenen Daten, die das Unternehmen als Zahlungsdienstleister aus rechtlichen Gründen speichern muss: Name, Geburtsdatum und Adresse. Diese Daten müssen bei der Registrierung erhoben werden, da LaterPay als Zahlungsdienstleister zum Schutz vor Geldwäsche dazu verpflichtet ist, die Personen zu kennen, von denen Geld entgegengenommen wird.

Zudem benötigt LaterPay zur Abrechnung der Käufe eine Rechnungsadresse, einen Teil der Zahlungsdaten (z.B. die letzten vier Ziffern der verwendeten Kreditkarte) und den gekauften Artikel. Nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflichten löscht LaterPay die Daten unwiederbringlich.

Warum sind manche Artikel kostenpflichtig ?

Ich verzichte auf bridgesolution BLOG vollständig auf Werbung im Unterschied von fast allen anderen vergleichbaren Blogs. Die unendlichen Stunden die ich in die zahlreichen Artikeln gesteckt habe bekomme ich dadurch nicht honoriert. Die Mikro-Gebühren finde ich daher eine faire Lösung. Dienstleistung gegen Gebühr. Für Sie als Leser bedeutet das, die legale Download-Möglichkeit von umfangreichen und praxiserprobten Sourcecodes ohne störende Werbeeinblendungen. Darüberhinaus unterstützen Sie den Fortbestand dieses Blogs.

Wenn Sie noch Fragen haben können Sie gerne mit mir Kontakt aufnehmen!
Ihr Wilfried Bitz

Bei Fragen verwenden Sie bitte die Kommentarfunktion des Artikels.
Vielen Dank für Ihr Interesse an bridgesolution BLOG !

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.