NORMANDIE 2016 TAG 7 + 8

NORMANDIE 2016 TAG 7 + 8
Omaha Beach – Juno Beach – Camenbert – Le Havre 200km
Le Havre – Etretat – Rouen 210km

Wir haben den D Day am Juno Beach hinter uns gelassen und müssen die geballten Eindrücke erstmal verarbeiten. Eine herrliche Tour ins Inland der Normandie nach Camenbert half uns Abstand zu gewinnen. Dort haben wir super leckeren Camenbert genossen und sind dann über kleinste Sträßchen nach Le Havre gefahren. Über der Pont de Normandie war ein echtes Highlight. Wir buchen immer sehr spät unser Quartier, so ab 19uhr mit der Booking.com App. Funktiert prima.

Heute sind wir nochmal zurück über die Pont de Normandie nach Honfleur gefahren. Als Motorradfahrer immer ganz rechts halten. Dort befindet sich eine schmale Spur die Zweiräder nutzen können um kostenlos über die Brücke zu kommen. Honfleur ein echtes Muß. Sehr idyllisches Örtchen. Von da aus sind wieder die Küste nach Etretat weiter hoch gefahren. Die Kreidefelsen sehr beeindruckend. Von dort sind wir wieder ins Inland nach Rouen gefahren. Eine bebende Stadt mit einer tollen Altstadt. Die kleinen Strassen und die schönen Landschaften in der Normandie laden zum gemütlichen Cruisen und genießen ein. 😉

Schreibe einen Kommentar