VB.Net – Mehrere CommandLine Argumente auslesen mit Application.CommandLineArgs

VB.Net – Mehrere CommandLine Argumente auslesen mit Application.CommandLineArgs
Mit einen kleinen Code-Schnipsel kann man ganz einfach mit einem VB.Net Programm CommandLine Argumente auslesen und weiter verarbeiten.

So wird es gemacht:

    '============================================
    ' VB.NET Beispiel in Visual Basic .Net
    ' © wilfried.bitz@bridgesolution.de
    '============================================
 
            '------------------------------------
            'Befehlszeile auslesen
            Const Argument As String = "/modus="
            Dim strPar As String = ""
            For Each Arguments As String In My.Application.CommandLineArgs()
                If Arguments.ToLower().StartsWith(Argument) Then
                    strPar = Arguments.Remove(0, Argument.Length())
                End If
            Next
            If strPar <> "" Then
            End If
            '------------------------------------

Testen kann man das in den Projekteigenschaften so:

Spendierst du mir eine Tasse Kaffee? Ich würd mich riesig freuen. DANKE !! 🙂

Author: admin

2 thoughts on “VB.Net – Mehrere CommandLine Argumente auslesen mit Application.CommandLineArgs

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.